! Ohne Überschrift

5 Tipps, die dazu beitragen, bei Dating -Anwendungen nicht auszubrennen

Gesichter, Gesichter, Gesichter … Fragen, Antworten, wieder Fragen … wir werden in den Gesprächspartnern verwirrt – wem und worüber wir gesprochen haben, was wir uns selbst gefragt haben. Warum können wir uns nicht mit jemandem befassen und weiterhin hinschauen? Wir löschen die Anwendung vom Smartphone, satt mit Bekannten und installieren sie dann erneut.

Moderne Dating -Sites, so scheint es, können unsere Gedanken lesen und als ob sie Partner für uns auswählen: „Sie sind für einander geschaffen!”Oder” Er ist dein Ideal “. Aber Anwendungen ähneln offene Kisten mit Süßigkeiten: Ich möchte jeden versuchen, meine Augen streuen und welche Süßigkeiten schmackhafter sind als andere – Sie können nicht sofort verstehen.

Sweep – Die Bewegung des Fingers auf dem Bildschirm ist uns bekannt bekannt geworden. Nach links gebürstet – Es erschien ein neuer Anwärter für das Herz. Ich habe nach rechts gebürst. Aber das ist das Problem: Nachdem wir ein wenig mit ihm gesprochen haben, suchen wir weiter nach weiter.

„Die Suche ist wie eine Serie, auf der Sie sitzen und nicht aufhören können. Und diese Schönheit und

das … ich blättere durch Badoo und ich habe Angst, den einzigen zu verpassen, der speziell für mich geschaffen wurde. Kandidaten gießen mich wie aus einem Füllhorn an. Das ist neu, aber ich habe das schon gesehen, aber sie fügte ein hübsches Foto hinzu. Dies ist süchtig!”Shares 38-jährige Anton.

Es stellt sich heraus, dass wir den Suchprozess selbst manchmal mehr mögen, und wir vergessen das Ergebnis. Gehen wir alle irgendwann ein echtes Date? Ist es schädlich – in der Bühne der Wahl stecken zu bleiben?

“Irgendwann fühlte ich das”. Ich begann die gleiche Art von Fragen zu ärgern, banale Grüße. Und selbst zu den ursprünglichen “Tackles” habe ich aufgehört zu reagieren, wie zuvor. Und löschte das Konto in Tinder. Ich versicherte mir und Freunden, dass es wirklich möglich ist, nur im wirklichen Leben zusammenzufallen. Und diese Dating Online -Killzeit und auf lange Sicht profitieren nicht nicht. Ich hatte genug für zwei Wochen genug. Die Anwendung wurde erfolgreich neu installiert und die Suche wurde fortgesetzt. Ich habe Angst, wieder auszubrennen. Aber ich kann nicht ohne eine Seite leben “, sagt der 32-jährige Alexander.

Verwenden Sie die Spitzen, um den Teufelskreis von Sättigung und Burnout zu brechen, dank der Zeit in der Anwendung nicht umsonst.

بازگشت به لیست

دیدگاهتان را بنویسید

نشانی ایمیل شما منتشر نخواهد شد. بخش‌های موردنیاز علامت‌گذاری شده‌اند *